Sie brauchen keine Apple Watch oder teure Smartwatches, um Ihr Tracking-Verhalten zu schlafen und für Ihr Wohlbefinden zu sorgen. Amazfit Bip und Bip S verfügen über eine Schlaf-Tracking-Funktion. Sie helfen Ihnen, Ihr Schlafverhalten, Tiefschlaf und Leichtschlafmuster und mehr zu verfolgen. Wenn Sie eine Amazfit-Smartwatch besitzen und sich immer noch nicht sicher sind, wie Sie Ihren Schlaf damit verfolgen können, haben wir Sie gehört.

In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie den Schlaf mit Amazfit Bip-, Bip S-, Bip S Lite- oder Bip U-Smartwatches einrichten und verfolgen.

Inhalt

  1. Automatisches Schlaf-Tracking von Amazfit Bip einrichten
  2. Schlafziele in Amazfit Bip . ändern
  3. Analysieren Sie Ihr Schlafverhalten mit Bip
  4. Synchronisieren Sie Amazfit Bip-Schlafdaten mit der Apple Health App

Automatisches Schlaf-Tracking von Amazfit Bip einrichten

Amazfit Bip verfügt über eine Schlaf-Tracking-Funktion, die automatisch ausgeführt wird. Im Gegensatz zur Aktivitätsaufzeichnung müssen Sie nicht angeben, wann Sie zu Bett gehen. Durch die Verwendung der Sensoren, der Herzfrequenz und der Bewegung kann Amazfit Bip oder Bip S automatisch beginnen, Ihren Schlaf zu verfolgen. Wenn Sie es nicht aktiviert haben, können Sie die automatische Schlafverfolgung von Amazfit Bip von Ihrem Telefon aus selbst aktivieren.

  1. Öffnen Sie die Zepp-App auf Ihrem Android oder iPhone.
  2. Gehe zum Profile.
  3. Tippen Sie auf Ihr Amazfit Bip Gerät.
  4. Tippen Sie im nächsten Bildschirm auf „Heart rate detection.“
  5. Gehe zu Detection method.
  6. Wählen „Sleep Assistant“ oder der danach.

Sobald Sie die automatische Schlafverfolgungsoption für Amazfit Bips S aktiviert haben, beginnt Ihr Smart Wearable, Ihr Schlafverhalten zu verfolgen, wenn Sie einschlafen. Es zeichnet sogar Ihre kurzen Nickerchen und unregelmäßigen Schlaf auf.

Related: So steuern Sie Musik auf Google Home mit Amazfit Bip

Schlafziele in Amazfit Bip . ändern

Für eine bessere Schlafanalyse und bessere Daten ist es besser, Ihre Schlafziele anzugeben. So kann die Uhr es mit Ihren aufgezeichneten Schlafdaten abgleichen. Dies kann sicherstellen, dass Sie jeden Tag ein gesundes Minimum an Schlaf bekommen.

Legen Sie Zielwerte für den Schlaf auf Amazfit Bip . fest

  1. Öffnen Sie die Zepp-App und gehen Sie zum Profile auf Ihrem Telefon.
  2. Tippen Sie auf das My goals.
  3. Gehe zu Target sleep.
  4. Wähle deine Zielschlafstunden und tippe auf OK.

Die aufgezeichneten Schlafdaten und Schlafziele werden verwendet, um Ihren Lebensstil und Ihr Wohlbefinden zu analysieren. So bleiben Sie mit der Amazfit Bip oder Bip S gesund.

Related: Die 10 besten Schlaftracker-Apps für iPhone und Android

Analysieren Sie Ihr Schlafverhalten mit Amazfit Bip

Amazfit Bip zeichnet Ihre Schlafdaten auf und zeigt sie in einem leicht verständlichen Diagrammformat an. Anhand der Grafiken und Diagramme können Sie Ihr Schlafverhalten und Ihre Schlafmuster analysieren und so sehen, ob Sie jeden Tag genug Schlaf bekommen.

Schlaf-Tracking-Analyse Amazfit Bip Zepp App

Um Ihre Schlafdatenanalyse anzuzeigen, tippen Sie auf dem Startbildschirm der Zepp App auf „Schlaf“. Dort sehen Sie die Schlafdaten in verschiedenen Farbdiagrammen. Dort werden hauptsächlich drei Arten von Schlafenszeitdaten angezeigt – leichter Schlaf, tiefer Schlaf, wach. Der Schlafwert wird automatisch von der App basierend auf Ihren Schlafzielen und dem erreichten Ziel festgelegt.

Amazfit Bip Schlafanalyse

Für weitere Schlafbemerkungen wie Tiefschlafnotizen und Regelmäßigkeit des Nachtschlafs scrollen Sie vom selben Bildschirm nach unten. Dort finden Sie die Zeiten, in denen Sie während des Schlafens aufwachen, aufwachen, zu Bett gehen und mehr. Sie werden staunen, sicher.

Das Diagramm kann erweitert werden, um weitere Schlafdaten für die ganze Woche, den ganzen Monat oder das ganze Jahr anzuzeigen. Außerdem zeigt es Ihnen, wie gut oder schlecht Ihr Schlafmuster im Vergleich zu anderen Amazfit-Benutzern ist.

Synchronisieren Sie Amazfit Bip-Schlafdaten mit der Apple Health App

Die Apple Health App auf dem iPhone verfügt über einen Schlafbereich. Wenn Sie dachten, es wäre nur für die Apple Watch-Benutzer, liegen Sie wahrscheinlich falsch. Die Amazfit Bip oder Bip S an deinem Handgelenk kann die aufgezeichneten Schlafdaten mit Apple Health synchronisieren. Dazu müssen Sie die Zepp-App mit der Apple Health-App verbinden.

Synchronisieren Sie Amazfit Bip-Schlafdaten mit der Apple Health App

  1. Öffnen Sie die Health-App auf Ihrem iPhone.
  2. Gehe zum Browse und tippe auf Sleep.
  3. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Data Sources & Access.
  4. Umschalten Zepp aus dem nächsten Fenster.

Related: So synchronisieren Sie Amazfit Bip und Bip S mit Strava

Nachdem Sie der Zepp-App erlaubt haben, Gesundheits-App-Daten zu lesen oder zu schreiben, werden Ihre Schlafinformationen auch in der Apple Health-App gefunden. Die Health-App auf dem iPhone zeigt die Schlafaufzeichnungen im Diagramm an, zeigt jedoch keine detaillierten Informationen wie die Zepp-App. Das Synchronisieren von Amazfit Bip-Schlafdaten mit der Apple Health-App ist sehr hilfreich, wenn Sie die iPhone Health-App für andere Wearables und Gesundheitstracker verwenden.

Die Schlafverfolgungsfunktion in Amazfit Bip und Bip S ist im Vergleich zu den meisten anderen Smartwatches auf dem Markt ziemlich leistungsstark und detailliert. Es zeigt sogar mehr Daten an, als die neueste Apple Watch könnte. Wir empfehlen immer, die Schlafanalysefunktion in der Zepp-App zu verwenden, um mehr Einblick in Ihr Schlafverhalten zu erhalten.